FiatFiat Punto Reifen im Preisvergleich!

 
  • Als Nachfolger des "Fiat Uno" kam der Fiat Punto im Jahre 1993 auf den Markt
  • Fünft Sterne im Euro-NCAP-Test zeichnen den Fiat Punto als einen der sichersten seiner Klasse aus
  • Der Fiat Grande Punto ist länger und breiter als seine Vorgänger. Daher auch das "Grande"

Hier passenden Reifen finden!

Kostenloser Preisvergleich

Unser Service ist für Sie völlig kostenlos. Mit dem Reifen.de-Preisvergleich finden Sie passende und günstige Angebote.

Sicher & zuverlässig

Reifen.de ist eine geprüfte Seite. Dadurch finden Sie besonders einfach vertrauenswürdige Shops mit Gütesiegel.

Große Auswahl

Wir kooperieren mit zahlreichen Shops und Händlern. Dadurch bieten wir Ihnen jederzeit eine unabhängige Marktübersicht.

Die richtigen Fiat Punto Reifen auswählen, so geht es

Der Fiat Punto ist ein beliebter Kleinwagen des italienischen Herstellers. Er gilt als Nachfolger des Fiat Uno und wird seit 1993 verkauft. Aktuell ist er in der dritten Modellgeneration erhältlich. Die Kunden können für den Punto die Fiat Punto Reifen durch einen Preisvergleich schnell und einfach finden.

Der Fiat Punto, ein Kleinwagen mit Stil

Der Fiat Punto ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, wie einer Schräghecklimousine und einem Cabriolet. Ein quer eingebauter Frontmotor sorgt für eine hohe Leistungsfähigkeit. Das ab 2012 erhältliche Modell erbringt eine Leistung von bis zu 180 PS ( 1,4 Liter 16V MultiAir; Supersportedition). Die neuartige Multiairtechnologie steigert die Leistung und reduziert den Benzinverbrauch. Den Kunden stehen drei Ausstattungsvarianten zur Verfügung: Pop, Easy und Sport. Die Besitzer schätzen am Fiat Punto vor allem sein sportliches Fahrverhalten kombiniert mit einer sehr guten Innenausstattung.

Erstklassige Fiat Punto Reifen für eine hohe Fahrsicherheit

Gerade bei schlechten Straßenverhältnissen sind gute Reifen und Felgen sehr wichtig. Niedriger als vier Millimeter sollte kein Profil sein. Auch das Alter der Räder spielt eine große Rolle. Mit den Jahren wird das Material porös und Reifen sollten daher nicht länger als fünf Jahre gefahren werden. Gerade wenn Autobesitzer nur wenig fahren, empfiehlt sich der Kauf von Ganzjahresrädern, welche für Sommer und Winter geeignet sind. Wer lieber mit Sommer-, und Winterrädern unterwegs ist, der sollte im Oktober bzw. gegen Ostern die Bereifung wechseln. Eine gängige Reifengröße für den Fiat Punto ist 165/70 R13.

Bei der Auswahl der richtigen Fiat Punto Reifen muss man auf die Reifengröße, das Profil und die Fahreigenschaften achten. Die Größe der Räder ist in den Fahrzeugunterlagen eingetragen, das Profil und die Eigenschaften erhält man vom jeweiligen Händler in der Produktbeschreibung. Es ist wichtig, hier auf eine Eignung für nasse Fahrbahn und eine Reduktion der Aquaplaninggefahr zu achten.

Mehr...

Zur klassischen Website

Newsletter-Anmeldung

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Operator wird Sie umgehend kontaktieren