JeepJeep Reifen im Preisvergleich!

 
  • Der Geländewagenhersteller "Jeep" gehört zur Chrysler Group
  • In Europa hat sich "Jeep" zum Gattungsnamen entwickelt, ähnlich wie zum Beispiel "Tesa" oder "Tempo". Das bedeutet, dass andere geländetaugliche Fahrzeuge oft fälschlicherweise als "Jeep" bezeichnet werden
  • In den USA hingegen hat sich der Begriff SUV (sport utility vehicle) durchgesetzt

Hier passenden Reifen finden!

Kostenloser Preisvergleich

Unser Service ist für Sie völlig kostenlos. Mit dem Reifen.de-Preisvergleich finden Sie passende und günstige Angebote.

Sicher & zuverlässig

Reifen.de ist eine geprüfte Seite. Dadurch finden Sie besonders einfach vertrauenswürdige Shops mit Gütesiegel.

Große Auswahl

Wir kooperieren mit zahlreichen Shops und Händlern. Dadurch bieten wir Ihnen jederzeit eine unabhängige Marktübersicht.

So können die Autofahrer die passenden Jeep Reifen auswählen

Gute Reifen sind für die Fahrsicherheit und den Fahrspass sehr wichtig. Sie garantieren eine erstklassige Haftung und sorgen dafür, dass das Potential des Wagens optimal ausgenutzt werden kann.

Der Jeep

Der Jeep ist ein Geländewagen und gehört zur Chrysler Group. Aktuelle Modelle sind u.a. der Grand Cherokee, der Jeep Wrangler, der Jeep Compass, der Jeep Patriot und der Jeep Cherokee. Der Jeep Cherokee sit ein allradgetriebener Geländewagen und wird seit 1974 produziert. Er ist als Zwei- und als Viertürer erhältlich. Das neue Modell ist wird seit 2013 produziert und verfügt in der größten Ausstattung über einen 2,0 Liter Motor mit rund 170 PS. Gerade bei hohen Geschwindigkeiten sind die richtigen Jeep Reifen wichtig. Sie sorgen für eine gute Kraftübertragung und ein optimales Bremsverhalten im Notfall.

Die richtigen Jeep Reifen auswählen

Der Jeep muss mit passenden Rädern ausgestattet werden. Die genaue Größe hierfür findet man in den Fahrzeugunterlagen, da jedes Modell etwas anders ist. Die Einhaltung der angegebenen Werte ist sehr wichtig, da es hierfür gesetzliche Vorschriften gibt und eine falsche Reifengröße zudem das Fahrverhalten verändert. Ob man neue Räder benötigt oder nicht, hängt im Großen und Ganzen von zwei Faktoren ab: dem Alter und der Profiltiefe. Ab einem Alter von drei bis fünf Jahren bzw. ab einer Profiltiefe von vier Millimetern sollten die Autobesitzer eine neue Bereifung aufziehen. Das genaue Alter der Bereifung ist auf diesen vermerkt. Gute Räder reduzieren die Gefahr von Aquaplaning und erzielen auf möglichst vielen Untergründen, wie Schnee und Eis, gute Werte.

Ein Preisvergleich sorgt für die Auswahl der richtigen Jeep Reifen. Sie garantieren eine hohe Sicherheit und Fahrvergnügen. Mir dem passenden Profil werden zudem eine Vielzahl an Gefahrenquellen, wie das Aquaplaning, reduziert.

Mehr...

Zur klassischen Website

Newsletter-Anmeldung

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Operator wird Sie umgehend kontaktieren