Auto Motor Sport-Sommerreifentest 2013

Auto Motor Sport Sommerreifentest 2013 – Testsieger

Auto Motor Sport Reifentest: 13 aktuelle Sommerreifen auf dem Prüfstand

Ostern steht vor der Tür – ein Termin, der alljährlich daran gemahnt, auf Sommerreifen zu wechseln. Um allen Fahrzeugbesitzern, die einen neuen Satz Pneus benötigen, Kaufempfehlungen zu geben, hat jetzt die Zeitschrift Auto Motor Sport in einem Reifentest 13 aktuelle Sommerreifenmodelle in der Größe 205/55 R16 V getestet. Neben Premiummarken wie Continental, Bridgestone und Pirelli mussten sich auch günstige Modelle von Toyo, Apollo und Falken den umfangreichen Testläufen der Prüfingenieure stellen.

Umfangreiche Testläufe auf nassen und trockenen Untergründen

Um ein Qualitätsranking der 13 Testkandidaten zu erstellen, vergaben die Auto Motor Sport-Prüfer maximal 200 Punkte: 100 Punkte für die Eigenschaften bei Trockenheit und 100 Punkte für das Nässeverhalten. Dabei wurden im Einzelnen folgende Kriterien bewertet:

  • Bremsweg (auf nasser und trockener Straße)
  • Fahrverhalten (Handling, Seitenführung, Fahrstabilität)
  • Aquaplaning-Sicherheit
  • Traktion
  • Rollwiderstand
  • Abrollkomfort
  • Vorbeifahrgeräusch

Bei den Auto Motor Sport-Sommerreifentests fließen neben messbaren Größen wie der Länge des Bremsweges oder der Lautstärke des Vorbeifahrgeräusches insbesondere die individuellen Beurteilungen der professionellen Testfahrer ein. Hierfür werden zu jedem Reifenmodell präzise Einschätzungen abgegeben:

  • Wie verhalten sich die Reifen bei Kreisbahnfahrten?
  • Neigen die Pneus zum Unter- oder Übersteuern?
  • Treten im Grenzbereich Lastwechsel auf?
  • Reagiert das Fahrzeug schnell und präzise auf Lenkung und Beschleunigung?
  • Wie groß sind die Schräglaufwinkel?

Im Anschluss an eine detaillierte Auswertung der Einschätzungen wird ein Punkte-Ranking erstellt. Wie so häufig werden auch in diesem Jahr die vorderen Plätze ausnahmslos von Reifen etablierter Premiumhersteller belegt: Dunlop, Nokian und Goodyear machen das Rennen.

Auto Motor Sport-Sommerreifentest 2013 bringt gute Ergebnisse

10 von 13 getesteten Reifenmodellen schneiden beim Auto Motor Sport Reifentest 2013 mit „besonders empfehlenswert“ oder „empfehlenswert“ ab. Dadurch können Reifenkäufer in dieser Saison aus einem breit gefächerten Sortiment an Sommerreifen wählen. Testsieger wird der Dunlop Sport BluResponse mit 179 von 200 möglichen Punkten. Dicht dahinter folgen der Nokian Line (175 Punkte) und der Goodyear EfficientGrip Performance (172 Punkte). Mit dem Toyo Proxes CF2 erhält auch ein Budgetreifen die Note „empfehlenswert“. Damit zeigt sich einmal mehr: Hohe Qualität muss zwar nicht zwangsläufig teuer erkauft werden. Die Zahl der günstigen Sommerreifen mit überzeugender Performance allerdings ist weitaus geringer als das Sortiment empfehlenswerter Premiumprodukte.

Mehr...

Zur klassischen Website

Du bist bei Reifen.de nicht fündig geworden?

Dann such doch mal bei Amazon

Reifen Felgen Zubehör
Schliessen

Newsletter-Anmeldung

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Operator wird Sie umgehend kontaktieren