GTÜ-ACE-ARBÖ-Sommerreifentest 2014

GTÜ-, ACE- & ARBÖ-Sommerreifentest 2014 - Testsieger

Elf Breitreifen des Formats 225/45 R17 haben der ACE, die GTÜ und der ARBÖ im Sommerreifentest 2014 bezüglich des Fahr- und Bremsverhaltens, der Wirtschaftlichkeit und der Umwelteigenschaften getestet. Vergleichen Sie hier die Testsieger miteinander und finden Sie jetzt günstige Angebote!

    Dimension 225/45 R17

      Testurteil "sehr empfehlenswert":

    • Continental CONTISPORTCONTACT 5

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • Testsieger bei GTÜ & ACE
      • sehr ausgewogen in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen
      • bester Testkandidat beim Bremstest auf Nässe

      GTÜ-Urteil:

      "sehr empfehlenswert"

      (143/190 Pkt)

    • Dunlop SP SPORT MAXX RT

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • Sommerreifen mit hoher Aquaplaning-Resistenz
      • gute Werte auf Trockenheit und Nässe
      • geringster Rollwiderstand im Test

      GTÜ-Urteil:

      "sehr empfehlenswert"

      (134/190 Pkt)

    • Pirelli PZERO

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • ausgewogener Sommerreifen
      • sehr gutes Handling auf nasser Fahrbahn
      • sicher bei allen Witterungsbedingungen

      GTÜ-Urteil:

      "sehr empfehlenswert"

      (134/190 Pkt)

    • Testurteil "empfehlenswert":

    • Bridgestone POTENZA S001

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • kurze Bremswege bei Nässe und Trockenheit
      • gute Ergebnisse beim Fahrtest auf Nässe
      • kraftstoffsparend durch geringen Rollwiderstand

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (128/190 Pkt)

    • Nokian Line

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • spritsparender Sommerreifen
      • überzeugend beim Nass-Handling
      • souverän beim Bremstest auf Nässe

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (126/190 Pkt)

    • Vredestein Ultrac Vorti

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • überzeugender Sommerreifen
      • sehr sicheres Handling auf Nässe
      • gut auch bei Trockenheit

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (122/190 Pkt)

    • Apollo ASPIRE 4 G

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • Preis-Leistungs-Sieger beim GTÜ- & ACE-Test
      • souverän bei Trockenheit und Nässe
      • stabiles Kreisbahnverhalten bei Regen

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (119/190 Pkt)

    • Barum BRAVURIS 3 HM

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • kraftstoffeffizienter Sommerreifen
      • exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis
      • sehr geringer Rollwiderstand

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (118/190 Pkt)

    • Hankook VENTUS S1 EVO2

      Reifengröße: 225/45 R17

      Pkw - Sommerreifen

      • überzeugender Sommerreifen
      • sicheres Fahrverhalten auf Nässe
      • hohe Reserven beim Aquaplaning

      GTÜ-Urteil:

      "empfehlenswert"

      (113/190 Pkt)

GTÜ, ACE und ARBÖ testen elf Sommerreifenmodelle

Elf aktuelle Sommerprofile der breiten Kompaktwagengröße 225/45 R17 haben die GTÜ (Gesellschaft für technische Überwachung), der ACE (Auto Club Europa) und der ARBÖ (Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreich) jetzt in einem gemeinsamen Test geprüft. Hauptkriterien beim Sommerreifentest 2014 waren die Sicherheitseigenschaften bei trockener und nasser Fahrbahn sowie Umweltaspekte (Abriebfestigkeit, Geräuschemission) und Wirtschaftlichkeit (Rollwiderstand, Kraftstoffeffizienz). Neben den Niederquerschnittsreifen der Premiumhersteller Continental, Bridgestone, Goodyear, Pirelli, Dunlop, Hankook, Nokian und Vredestein mussten sich auch Fabrikate aus den Häusern Apollo, Barum und Kumho bewähren.

ContiSportContact 5 gewinnt

Mit 143 von 190 Punkten wird der Continental ContiSportContact 5 zum Testsieger erklärt (Urteil: „sehr empfehlenswert“). Rang zwei teilen sich der Pirelli P Zero und der Dunlop Sport Maxx RT (134 Punkte), Bronze geht an den Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2. Alle vier Reifenmodelle erhalten das Prädikat „sehr empfehlenswert“. Doch auch die anderen sieben Testkandidaten können überzeugen und schneiden jeweils mit der Bewertung „empfehlenswert“ ab.

Apollo mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie die Tester in ihrem Fazit mitteilen, ist der ContiSportContact 5 nicht nur der beste sondern auch der teuerste Reifen des ACE-GTÜ-Sommerreifentests 2014. Mit rund 550 Euro für einen kompletten Reifensatz (durchschnittlicher Anschaffungspreis laut Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.) ist der Pkw-Reifen von Continental deutlich teurer als die Konkurrenten von Kumho oder Barum. Preis-Leistungs-Sieger wird der Apollo Aspire 4G XL. Mit circa 400 Euro pro Reifensatz ist der Apollo-Reifen ein sehr preiswertes Modell unter den insgesamt sehr hochwertigen Sommerreifen.

Mehr...

Zur klassischen Website

Newsletter-Anmeldung

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Operator wird Sie umgehend kontaktieren