Ihre Suche

Maxxis Ikon Fahrradreifen

Filter nach:

Filter öffnen

Preis

bis

Anbieter

Die Maxxis Ikon Reifen im Test - Wie schneiden die Reifen im Praxistest ab?

Bei Maxxis Ikon Reifen handelt es sich um Mountainbike-Reifen mit relativ hoher Tauglichkeit für die Straße und natürlich das Fahren in der Natur. Der Reifen ist in Deutschland und Europa unter begeisterten Mountainbikern sehr beliebt und wurde bereits zahlreichen Fachmagazinen auf seine Tauglichkeit und Belastbarkeit getestet. Lohnt sich der Reifen jedoch für durchschnittliche Fahrer? Wie sieht es außerdem mit Aspekten wie etwa der Langlebigkeit aus?

Rückmeldungen von Kunden beim Reifen Maxxis Ikon

Kunden, die auf den Maxxis Ikon Reifen gesetzt haben, sind überwiegend sehr zufrieden mit der Qualität des Modells. Betont wird dabei, dass sich die Reifen besonders bei trockenem Boden sehr gut einsetzen lassen. Kritikpunkte waren dabei ein weniger starker Griff bei nassem Waldboden und ein relativ hoher Lärmpegel bei hohen Geschwindigkeiten. Die Fahrt auf Schotter- und Steinwegen soll hingegen mit dem Maxxis Ikon sehr gut funktionieren. Insgesamt empfehlen Kunden den Reifen bei moderaten Gebrauch, schätzen die Belastbarkeit bei extremen Fahrbedingungen allerdings als weniger gut ein, als man vielleicht im Voraus erwarten würde.

Das sagen Fachzeitschriften über die Maxxis Ikon Reifen

Private Nutzer belasten den Reifen oft durch schlechter Lagerung oder mangelnde Wartung selbst. Wie zufrieden sind Fachmagazine und -zeitschriften allerdings mit dem Modell? Das Magazin “Mountainbike” gibt den Reifen das Prädikat “Sehr gut”. Besonders gut sei laut der Fachzeitschrift das geringe Gewicht, der Griff und die Pannensicherheit, dank der breiten und schwer durchdringbaren Schicht des Reifens.

Fazit und generelle Eignung der Reifen Maxxis Ikon Reifen

Lohnt sich der Reifen für den durchschnittlichen Mountainbiker? Angesichts der Rückmeldungen von Experten wie das Fachmagazin “Mountainbike” sollte man sich den Reifen auf jeden Fall näher ansehen. Preislich ist das Magazin im oberen Mittelfeld angesiedelt, was angesichts des Kritikpunkt schwacher Grip bei nassem Untergrund weniger attraktiv ist. Trotzdem handelt es sich um einen langlebigen Reifen, der sehr widerstandsfähig und dementsprechend geeignet für vielfahrende Mountainbiker ist.

Bitte wählen Sie bis zu 4 Produkte zum Vergleichen aus:

von 19
von 19
Ist eine bezahlte Anzeige