Filter öffnen

Reifengröße

Reifenindex

Preis

bis

EU-Label


bis

Anbieter

Zeige alles

Hersteller

Zeige alles

Zusatzoptionen

Test Übersicht

bis

Motorradreifen

Motorradreifen sind in verschiedenen Typen und Ausführungen im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Bevor alle guten und positiven Eigenschaften der Reifen optimal genutzt werden können, ist eine bestimmte Betriebstemperatur erforderlich. Ganz allgemein gesprochen benötigen Motorradreifen mit weichen Gummi-Mischungen höhere Betriebstemperaturen als solche mit harten Gummi-Mischungen. Das Erreichen der Betriebstemperatur von Motorradreifen hängt also stets vom Reifenaufbau ab. Um die geeignete Betriebstemperatur der Pneus herbeizuführen, können sie zum einen entweder entsprechend eingefahren oder aber maschinell bearbeitet werden.

Die Gummimischung ist entscheidend für das Fahrverhalten

Während dieser Prozesse werden im jeweiligen Gummi der Motorradreifen die Gefüge ausgerichtet. Dadurch kommt es zur Entfaltung der jeweils spezifischen Eigenschaften von Motorradreifen, die jedoch von Modell zu Modell unterschiedlich sind und variieren können. Beeinflussende Faktoren sind dabei beispielsweise Bremsverhalten, Agilität, Traktion, Kurvenstabilität, Lenk-Präzision, Rollwiderstand, Kaltgrip, Warmgrip und Fahrstabilität. Als Faustregel kann gelten, dass Motorradreifen etwa 210 km eingefahren werden sollten. Es ist dabei zu berücksichtigen, dass es bei kalter Witterung erheblich länger dauert, einen Motorradreifen auf die entsprechende Betriebstemperatur zu bringen. Die Dauer bis zum Erreichen der Betriebstemperatur sowie deren optimale Höhe werden in der Regel direkt vom Hersteller angegeben. Dabei kann es sich aber immer nur um Richtwerte handeln. Ein sicheres Fahren mit Motorradreifen ist dann gewährleistet, wenn die Temperaturen nach bestimmten, festgelegten Zeiten überprüft und kontrolliert werden. So kann man sich direkt ein Bild darüber verschaffen, ob die Betriebstemperatur auch tatsächlich erreicht wurde. Man sollte sich in diesem Zusammenhang auch immer vor Augen halten, dass nicht eingefahrene Motorradreifen unter Umständen zu lebensbedrohlichen Situationen führen können. Häufige Ursache sind dabei unkalkulierbare Pendelschwingungen der nicht ordnungsgemäß eingefahrenen

Die Wichtigkeit der internationalen Reifenkennzeichnung

Die Reifenkennzeichnungen von Motorradreifen wurden in den letzten Jahren weltweit und einheitlich nominiert. Aktuell werden Motorradreifen gekennzeichnet gemäß der japanischen Reifen Norm JATMA. Dazu tragen die Pneus auf der Flanke eine Zahlen-und Buchstabenfolge, welche Auskünfte erteilt über maximale Tragfähigkeit, Produktionsdatum, Felgendurchmesser (zum Beispiel 16 Zoll), Konstruktionsart, Geschwindigkeitskategorie sowie Reifenhöhe und Reifenbreite.

Der Reifencode liest sich von links nach rechts und wird unter Zuhilfenahme von speziellen Bezeichnungstabellen eindeutig entschlüsselt und identifiziert. Wer passende Motorradreifen vergleichen möchte, muss sich darüber im Klaren sein, welche Dimensionen genau für seine Maschie zugelassen sind. Dies betrifft Auto- wie Motorradpneus. Um die gewählten Motorradreifen dann günstig zu kaufen, kann ein Online-Preisvergleich durchgeführt werden. Die Reifenbreite muss dabei stets der Felgenbreite angepasst sein. So kommt es, dass bei einigen Motorrad-Typen nur bestimmte Felgen und Reifen zugelassen sind. Die Höhe eines Motorradreifens (Reifenquerschnitt) wird übrigens prozentual angegeben. Der Wert der Reifenhöhe steht dabei in direkter Abhängigkeit zur Breite.

Mehr...

Jetzt Motorradreifen günstig kaufen

Mehr...

Bitte wählen Sie bis zu 4 Produkte zum Vergleichen aus:

von 5198
    • 130/90 D16 67V
    • Motorrad - Sport Touring Diagonal Tyres

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Motointegrator.de 111,36
    Goodwheel 122,35
    ReifenDirekt.de 122,40

    Höchster Preis: 152,08 

    ab  111,36 

    Sparen Sie bis zu 27%

    15 Preise anzeigen
    • 120/70 D10 54L
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Confortauto.de 31,33
    giga-reifen.de 31,90
    Inreifen.de 32,00

    Höchster Preis: 47,99 

    ab  31,33 

    Sparen Sie bis zu 35%

    17 Preise anzeigen
    • 100/90 D10 56J
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    tyrecompany.de 26,67
    giga-reifen.de 28,70
    Crowdfox.com 29,24

    Höchster Preis: 37,00 

    ab  26,67 

    Sparen Sie bis zu 28%

    16 Preise anzeigen
    • 120/70 D12 51S
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Confortauto.de 34,83
    tyrecompany.de 36,39
    mein-reifen-guru.de 37,40

    Höchster Preis: 47,35 

    ab  34,83 

    Sparen Sie bis zu 26%

    15 Preise anzeigen
    • 3.50 D10 59J
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Mistergrip 15,55
    Goodwheel 29,95
    Inreifen.de 30,00

    Höchster Preis: 59,50 

    ab  15,55 

    Sparen Sie bis zu 74%

    15 Preise anzeigen
    Test durchschnittliche punktzahl
    • 130/70 D12 56P
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Inreifen.de 37,00
    giga-reifen.de 37,30
    ReifenDirekt.de 38,10

    Höchster Preis: 48,65 

    ab  37,00 

    Sparen Sie bis zu 24%

    15 Preise anzeigen
    • 120/70 D10 54L
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Goodwheel 30,16
    reifen-richtig-billig.de 32,01
    Crowdfox.com 32,06

    Höchster Preis: 60,69 

    ab  30,16 

    Sparen Sie bis zu 50%

    14 Preise anzeigen
    • 100/90 D10 56J
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    tyrecompany.de 27,91
    giga-reifen.de 28,60
    Goodwheel 29,19

    Höchster Preis: 35,30 

    ab  27,91 

    Sparen Sie bis zu 21%

    15 Preise anzeigen
    • 130/70 D12 62P
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Motointegrator.de 30,48
    reifen-richtig-billig.de 36,85
    ReifenDirekt.de 36,90

    Höchster Preis: 73,78 

    ab  30,48 

    Sparen Sie bis zu 59%

    14 Preise anzeigen
    • 3.50 D8 46J
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Inreifen.de 29,00
    Goodwheel 29,95
    reifen-richtig-billig.de 31,38

    Höchster Preis: 59,50 

    ab  29,00 

    Sparen Sie bis zu 51%

    15 Preise anzeigen
    • 90/90 D10 50M
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Goodwheel 28,15
    Motointegrator.de 28,61
    reifen-richtig-billig.de 29,17

    Höchster Preis: 53,55 

    ab  28,15 

    Sparen Sie bis zu 47%

    14 Preise anzeigen
    • 4.00 D8 55J
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Goodwheel 39,95
    Inreifen.de 41,00
    reifen-richtig-billig.de 43,77

    Höchster Preis: 90,44 

    ab  39,95 

    Sparen Sie bis zu 56%

    14 Preise anzeigen
    • 110/80 D10 63L
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Motointegrator.de 20,91
    Goodwheel 29,35
    reifen-richtig-billig.de 30,64

    Höchster Preis: 55,93 

    ab  20,91 

    Sparen Sie bis zu 63%

    14 Preise anzeigen
    • 3.50 D10 59L
    • Motorrad - Scooter / Moped

    Direkt zu den günstigsten Anbietern:

    Inreifen.de 26,00
    Goodwheel 26,62
    tyrecompany.de 26,67

    Höchster Preis: 48,79 

    ab  26,00 

    Sparen Sie bis zu 47%

    15 Preise anzeigen
von 5198
Ist eine bezahlte Anzeige

Die Qualität und Beschaffenheit der Motorradreifen sind ganz anders als bei Autoreifen und viel anspruchsvoller als bei einem normalen Fahrzeug. Hier gibt es nur zwei Reifen, die Kontakte mit der Fahrbahn halten, und diese müssen deshalb genug Sicherheit und Fahrstabilität liefern. Bei den Motorradreifen ist es sehr wichtig, dass man regelmäßig überprüft, in welchem Zustand sie sich befinden. Zudem sollte man sich auch umfassend informieren, wo Sie die Motorradreifen am besten kaufen. Online im Internet gibt es viele unterschiedliche Motorradreifen Shops wie auch verschiedene Motorradreifen Händler, bei denen man schnell und bequem Motorradreifen bestellen kann.  

Die Reifen eines Motorrads beeinflussen die Leistungsstärke und Sicherheit maßgeblich. Aus diesem Grund ist die Wahl einer Motorradbereifung auch ein entscheidender Punkt.

Wenn Sie für Ihr Bike neue Reifen benötigen, müssen Sie beim Kauf einige Punkte beachten. In diesem Zusammenhang ist es auch hilfreich, grundlegende Kenntnisse über die unterschiedlichen Typen der Reifen zu haben sowie die Top-Marken zu kennen. Unterschiedliche Reifentests für das Motorrad können Ihnen dabei behilflich sein.

Weißwandreifen Motorrad

Heutzutage werden auch immer mehr Weißwandreifen für das Motorrad bevorzugt. Doch nicht alle Hersteller bieten solche Reifen an. Schwierig ist es auch die passende Reifengröße dazu zu finden. Doch gibt es heute schon viele Motorrad online Seiten, die es anbieten Ihre Reifen bzw. die Seitenwand nach Ihren Wünschen zu bedrucken. In den meisten Fällen werden hier die Seiten weiß bedruckt, doch können Sie auch eine beliebige andere Farbe und Muster auswählen. Costumbikes kann man speziell nach Wunsch individuell gestalten.

Regenreifen Motorrad

Regenreifen für das Motorrad verfügen über eine Wasser liebende Gummimischung und eine extra weiche Karkasse. Die Profilblöcke zerschneiden das Wasser regelrecht und dazu sorgen sie für eine perfekte Drainage und Straßenhaftung. Ein optimaler Reifendruck für die Motorrad Hinterreifen wie Vorderreifen ist 2,3 bar. Im Gegensatz zu Slicks brauchen sie keine Reifenwärmer, denn schon nach wenigen Minuten erreichen diese Gummis etwa 70 Grad, was einer perfekten Betriebstemperatur entspricht.

Enduro-und Crossreifen

Wollen Sie auch mit einem Crossreifen durch Gelände fahren und dabei immer den richtigen Grip haben? Genau das, zeichnet den Crossreifen für Ihr Motorrad aus. Für genügend Halt auch bei lockerem Boden sorgen die Motorrad Stollenreifen. Doch beachten Sie auch, dass nicht alle Enduroreifen eine Zulassung für den Straßengebrauch besitzen. Gekennzeichnet sind diese Reifen mit NHS, was so viel heißt wie No Highway Services.

Motorradreifen Test

Beim Motorrad ist es mindestens genauso wichtig, die Reifen zu überprüfen, wie bei einem Auto. Größe und Qualität müssen hier genau stimmen, ganz egal, für welchen Reifen Sie sich entscheiden. Vor dem Kauf macht eine ausgiebige Recherche viel Sinn. Für den Kauf des richtigen Modells können Ihnen Motorradreifen Test Berichte helfen herauszufinden, welcher der beste Motorradreifen für Sie ist. Am besten schneiden hier Marken wie Michelin oder Bridgestone ab, doch merkt man das auch am Geldbeutel. Sie können aber sparen, indem Sie die ganzen Motorradreifen Preise ausführlich vergleichen.

 Motorradreifen kaufen

Wenn Sie vorhaben neue Motorradreifen zu kaufen, sollten sie vorher die alten Pneus genau ablesen. Hier wird angezeigt, welcher Motorradreifen Satz auf Ihr Motorrad passt. Man muss zum einen auch den Felgendurchmesser kennen und zum anderen auch auf die Breite des Reifens achten. Vergewissern Sie sich auch, dass die Reifen über die gewünschte Geschwindigkeit wie Tragfähigkeit verfügen. Machen Sie sich auch Gedanken, wo der Reifen eingesetzt werden sollte, denn es hängt auch davon ab, welche Reifen für das Motorrad benötigt werden. Wenn Sie zum Beispiel mehr im Gelände unterwegs sind, muss der Reifen auch mehr Unebenheiten aushalten können. Rennreifen benötigen Sie dann, wenn Sie im Rennsport aktiv sind.

Vor allem im Sommer und im Frühjahr erfreut das Motorradfahren viele Biker. Bei einem Saisonfahrzeug spielt eine richtige Bereifung eine große Rolle. Wenn Sie Motorradfahrer sind, kennen Sie auch die Ansprüche an einen guten Reifen. Die Hersteller ziehen technologisch nach und bringen immer wieder Neuheiten auf den Markt, die es wirklich in sich haben. Auf unserer Seite können Sie die Preise vergleichen, um den richtigen Motorradreifen günstig zu sich nach Hause zu bestellen. Per Motorradreifen Versand wird Ihnen in nur wenigen Tagen der richtige Reifen geliefert.

Mehr...

Zur klassischen Website