Auto Bild Allrad - Sommerreifentest 2017 - Testsieger

Im aktuellen Sommerreifentest hat der Auto Bild die Reifendimensionen 235/50 R18 getestet. Alle Testkandidaten können Sie in der folgenden Übersicht vergleichen und sich direkt zum günstigsten Online-Shop weiterklicken!

Dimension 235/50 R18

Sommerreifen wurden von Auto Bild für SUVs getestet

Zehn Sommerreifen traten dieses Jahr für allradgetrieben SUVs beim großen Auto Bild Allrad – Sommerreifentest 2017 an. Mit dabei waren nicht nur große Namen, sondern auch typische Billigreifen aus China.

Nach wie vor sind die Reifen aus China in puncto Preis ganz vorne. Dies ist auch kein Wunder, denn in der Reifenherstellung ist auch in der heutigen Zeit noch sehr viel Handarbeit im Spiel. Ein Satz Chinareifen kommt in Dimension 235/50 R 18 auf etwa 320 Euro, was 80 Euro pro Reifen bedeutet. Die Markenreifen von Continental, Michelin und Goodyear kosten hierbei ungefähr das Doppelte. Bei Markenreifen bezahlt man sozusagen auch für die sogenannte Produktionskultur. Jedoch müssen Sie wissen, dass man hier für mehr Geld auch eine viel bessere Qualität erhält. Doch so schlecht wie vor wenigen Jahren schneiden die aktuellen Reifen aus China nicht mehr ab. Die Hersteller aus China lernen sehr schnell und sichern sich zudem auch das Know-how von Technikern renommierter Reifenhersteller. Der Sommerreifen von Star Performer zeigt zum Beispiel den Fortschritt. Er fährt zwar auf trockener Straße ein wenig schwammig und überzeugt auch nicht beim Rollwiderstand oder Aquaplaning mit Bestnoten. Jedoch schwimmt er konkurrenzfähig problemlos im Mittelfeld mit. Für die Nasshaftung gibt es dagegen immer noch schlechtere Bewertungen.

Bremstest

Der Star Performer musste vor allem im Bremstest die schlechteste Bewertung auf sich nehmen. Doch war er nicht mehr so schlecht wie vor einigen Jahren. Früher waren beispielsweise noch 20 Meter Bremsweg zwischen den besten Reifen. Doch bei dem aktuellen Test waren es nur noch 12 Meter, welche den Reifen vom südkoreanischen Hankook trennten. Der Hankook schnitt beim Nassbremsen in diesem Test am besten ab. Übertroffen wurde der Hankook-Reifen nur noch vom Goodyearreifen. Es war ein sehr knappes Ergebnis, doch schließlich konnte der Reifen von Goodyear über seinen deutlich angenehmeren Abrollkomfort überzeugen.

Die besten Reifen

Der Goodyear 235/50 R18 101Y Eagle F1 Asymmetric 3 XL FP  ist mit einer Kombination von modernsten Technologien ausgestattet und erhielt aus diesem Grund die Note „vorbildlich“ beim Auto Bild Allrad – Sommerreifentest 2017. Für besonders kurze Bremswege sorgt die neue Active Braking Technology. Zudem bietet der Reifen einen optimalen Grip auf nassem und trockenem Boden. Die Laufleistung, wie auch der Rollwiderstand zeichnen den Reifen allemal aus. Der Reifen ist im Mittelbereich mit ausgeprägten Profilrillen ausgerüstet, welche Ihnen mehr Sicherheit bei Aquaplaning-Gefahr bieten.

Auch der Hankook 235/50 R18 97V Ventus S1 evo2 K117A SUV konnte die Redakteure beim Auto Bild Allrad – Sommerreifentest 2017 überzeugen. Er bietet den Fahrer eine ausgezeichnete Fahrstabilität und äußerst kontrollierte Kurvenfahrten. Die Umweltfreundlichkeit des Sommerreifens wird durch hochmoderne Materialien erhöht, indem der Rollwiderstand minimiert wird. Der Reifen weist nicht nur eine verbesserte Traktion auf nassem und Trockenem Untergrund auf, sondern verfügt er auch über einen sehr starken Grip.

Der Dunlop 235/50 R18 97V SP Quattro Maxx V1 MFS  ist speziell für die Oberklasse der SUVs entwickelt. Er besitzt optimale Onroad-Eigenschaften. Zudem gewährleistet er ein sicheres Fahren auf nassem und trockenem Boden. Auch in starken Kurven verspricht er Ihnen ein stabiles Fahrverhalten.