Auto Bild - Sommerreifentest 2017 - Testsieger

Im aktuellen Sommerreifentest hat der Auto Bild die Reifendimensionen 225/50 R17 getestet. Alle Testkandidaten können Sie in der folgenden Übersicht vergleichen und sich direkt zum günstigsten Online-Shop weiterklicken!

Dimension 225/50 R17

Im Vergleich über 50 Sommerreifen

Passen Sie beim Reifenkauf auf! Nur jeder dritte getestete Sommerreifen in der Dimension 225/50 R17 bietet im Auto Bild-Spritsparreifentest 2017 ausreichende Sicherheitsreserven.

Sobald man im aktuellen Wetterbericht hört, dass keine Gefahr mehr durch Schneeregen besteht, dann gibt es einige Gründe sein Fahrzeug bald mit Sommerreifen auszurüsten. Dabei geht es zum Ersten um die Sicherheit, denn auf trockener und nasser Fahrbahn sind die Bremswege mit einem Sommerreifen viel kürzer, als zum Beispiel mit einem Winterreifen. Als Nächstes spart man mit Sommerreifen an Kosten, denn bei wärmeren Temperaturen verschleißen Sommerreifen deutlich weniger als Winterreifen.

Dies gilt vor allem für Autos der sportlichen Mittelklassen wie beim Testwagen BMW 3. Man muss beim Reifenkauf allerdings vorsichtig sein, denn nur wenige Reifen erfüllen die Mindestsicherheitsnaforderungen des Auto Bild - Sommerreifentests 2017. Von außen sehen zwar alle Reifen gleich aus, doch im Inneren weißt jeder Sommerreifen unterschiedliche Qualitäten auf.

Bereits beim wichtigsten und ersten Test, der Vollbremsung auf nassem Untergrund, sind die Unterschiede deutlich erkennbar. Ganze 16 Meter liegen bei einem Tempo von 80 km/h zwischen den Bremswegen.

Es steht auch die Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand

Aus den Bremstests kommen nur 20 Reifen in die weiteren Tests. Diese haben die Möglichkeit, sich bei den Handling-, Komfort- und Aquaplaningtests zu beweisen. Zudem haben sie auch die Chance ein paar Punkte im Bereich Fahrspaß zu sammeln. Das Kostenkapital spielt ebenfalls beim Reifenkauf eine sehr wichtige Rolle. Aus diesem Grund ist auch die Laufleistung, wie die mögliche Kraftstoffersparnis ein wichtiger Punkt beim Kauf.

Continental 225/50 R17 94Y PremiumContact 6 FR – vorbildlich

Der Continental 225/50 R17 94Y PremiumContact 6 FR konnte sich beim Auto Bild - Sommerreifentest 2017 die Note „vorbildlich“ abholen. Er überzeugte mit einer ausgezeichneten Nassbremsung. Durch die Sicherheit-optimierte Silika-Mischung weißte er zudem eine verbesserte Laufleistung auf. Der Sommerreifen ermöglicht Ihnen eine hervorragende Bremsperformance bei trockener, wie auch auf nasser Fahrbahn. Doch nicht nur die Laufleistung konnte verbessert werden, der Reifen verfügt über ein Höchstmaß an Sicherheit.

Außerdem bietet der Sommerreifen von Continental durch eine optimierte Kontaktfläche einen erhöhten Fahrkomfort. Die gleichmäßige Profilsteifigkeit sorgt darüber hinaus für ein reduziertes Fahrgeräusch.

Dunlop 225/50 ZR17 (98Y) SP Sport Maxx RT 2 XL MFS – vorbildlich

Auch der Dunlop 225/50 ZR17 (98Y) SP Sport Maxx RT 2 XL MFS erhielt beim Auto Bild - Sommerreifentest 2017 die Bestnote „vorbildlich“. Der Ultra-High-Performance-Reifen mit der sogenannten „Racing Technology“ verspricht den Fahrzeugfahrern einen ausgezeichneten Kurvengrip und eine hervorragende Fahrstabilität. Der Sommerreifen von Dunlop sorgt für eine optimale Nass- und Trockenhaftung und bietet Ihnen zudem eine besonders starke Bremsleistung.

Falken 225/50 ZR17 98Y Azenis FK510 XL MFS  - vorbildlich

Beim Auto Bild - Sommerreifentest 2017 wurde auch der Falken 225/50 ZR17 98Y Azenis FK510 XL MFS Sommerreifen mit der Note „vorbildlich“ ausgezeichnet. Der High Performance Unterbau verspricht Ihnen höchste Fahrdynamik, Wirtschaftlichkeit, wie auch Sicherheit. Zudem sorgt der Sommerreifen von Dunlop für ein perfektes Trocken- und Nass-Handling. Der Reifen bietet Ihnen auf trockenem, wie auch auf nassem Boden eine optimale Kontrolle. Außerdem verfügt er über eine sehr hohe Stabilität auch in schnellen Kurven. Im Test überzeugt er die Redakteure außerdem durch seine kurzen Bremswege.