Ihre Suche

Michelin PKW Winterreifen

Filter nach:

Filter öffnen

Reifenindex

Preis

bis

Hersteller

Zeige alles

EU-Label


bis

Anbieter

Zeige alles

Zusatzoptionen

Test Übersicht

bis

Der Tradition verpflichtet: Michelin Winterreifen

Die heutige Michelin Gruppe zählt zu den ältesten europäischen Premium-Reifenherstellern, und kann auf mehr als 120 Jahre Erfahrung zurückblicken. Im Jahr 1889 übernehmen die Brüder André und Edouard Michelin die Leitung des auf Kautschukverarbeitung spezialisierten Familienunternehmens. In die Reifenherstellung steigt man kurz darauf eher durch Zufall ein.

Mit einer Panne ins Reifengeschäft

Ein defekter Fahrradreifen, den ein Radfahrer kurzentschlossen zur Reparatur bei Michelin vorbeibringt, führt zu einer folgenschweren Idee. Da Luftreifen seinerzeit in die Felgen eingeklebt sind, beginnt Michelin mit der Entwicklung eines demontierbaren Luftreifens, der 1891 zum Patent angemeldet wird. Vier Jahre später möchte Michelin beweisen, dass auch Autos mit Luftreifen ausgestattet werden können, doch die Hersteller scheuen das Risiko. Kurzentschlossen baut man bei Michelin ein eigenes Auto, stattet es mit Luftreifen aus und startet damit 1895 im Autorennen Paris-Bordeaux-Paris. Das Rennen wird ein Debakel, das Auto am Ende disqualifiziert, weil auf der Strecke die Räder gewechselt werden; aber die Tauglichkeit seiner Luftreifen hat Michelin eindrucksvoll beweisen. Seither wird nicht nur bei Michelin Winterreifen auf Innovation gesetzt.

Innovativ bis heute

Einige Innovationen, die Michelin für sich geltend machen kann, sind das 1930 entwickelte Zick-Zack-Reifenprofil, der erste Stahlgürtelreifen im Jahr 1938 oder aber der schlauchlose Radialreifen, den sich Michelin 1946 patentieren lässt. Bis heute investiert Michelin große Summen in die Weiterentwicklung der Reifentechnologie und unterhält seit 1965 eigene Versuchs- und Forschungszentren. Michelin Winterreifen zählen seit langem zu den sichersten und effizientesten Autoreifen. In verschiedenen vom TÜV und der DEKRA durchgeführten Test konnte nachgewiesen werden, dass sich mit Michelin WinterWinterreifen bis zu 80 Liter Kraftstoff pro Jahr sparen lassen.

Die Marke Michelin schafft durch lange Erfahrung und zahlreiche Innovationen Vertrauen beim Kunden. Testberichte haben diesen Eindruck immer wieder bestätigt.

Die Lamellenstruktur vom Michelin Winterreifen der Serie Alpin sorgt für mehr Sicherheit

Lamellen, die speziell geformt wurden, garantieren dem Winterreifen Michelin Alpin eine bestmögliche Sicherheit. Ob Wasser oder Matsch, über die sogenannten Lamellenschultern wird alles zuverlässig abgeleitet. Eine optimale Traktion auf schneereichen Straßen sorgt dazu noch für ein stabiles und exzellentes Fahrverhalten bei winterlichen Witterungsbedingungen. Durch eine weiterentwickelte und neuartige Gummimischung haben Sie eine perfekte Bodenhaftung wie auch eine optimale Bremssicherheit der Continental Winterreifen, auch bei einer hohen Geschwindigkeit.

Bitte wählen Sie bis zu 4 Produkte zum Vergleichen aus:

von 415
Weitere Ergebnisse laden
von 415
Ist eine bezahlte Anzeige

Seien Sie auch im Winter gut bereift mit einem Michelin Winterreifen

Bestellen Sie jetzt bequem online Ihren Winterreifen von Michelin. Michelin bietet Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Winterreifen, damit auch jeder den Richtigen für sein Fahrzeug findet. Bereits schon vor Schnee-Einbruch müssen Fahrzeugfahrer mit entsprechenden Straßenzuständen und schlechten Wetterverhältnissen rechnen. Bei Kälteeinbruch, Frost und Minusgraden werden unbedingt Winterreifen benötigt. Entscheiden Sie sich frühzeitig für einen Reifenwechsel der Michelin Winterreifen, wie zum Beispiel die aus der Serie Michelin Pilot Alpin, Michelin Alpin oder auch den Michelin Agilis Alpin. Mit diesen Winterreifen sind Sie rechtzeitig vorbereitet, egal ob bei Eis, Schnee oder Matsch.

Nach oben